Über Köppel Bestattungen

Als Köppel Bestattungen im Jahre 1997 gegründet wurde, liegt hinter dem Familienbetrieb bereits eine jahrzehntelange Vorgeschichte als Schreinerei. Diese machte sich im Laufe der Jahre auch als Bestattungsunternehmen einen Namen, vornehmlich in Plittersdorf und in Steinmauern. So wuchs nach und nach die Idee, ein eigenes Bestattungsunternehmen zu gründen. Im Juni 1997 war es dann soweit: Das neue Büro am Standort Franz-Philipp-Straße 5 in Rastatt wurde eröffnet.

Hinterbliebene zu unterstützen und zu entlasten – das waren von vorneherein die Grundsätze des neuen Unternehmens. Neben Gesprächen in unserem Büro kommen wir auch gerne zu Ihnen nach Hause, um alle Angelegenheiten rund um den Todesfall oder einer Bestattungsvorsorge zu besprechen - von der Bestattungsform über die Grabauswahl, von der Überführung bis hin zur Organisation der gesamten Trauerfeier und der Erledigung notwendiger Behördengänge können Sie wichtige Entscheidung im vertrauten Umfeld treffen.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.